Geschichte

Eine 35-jährige Erfolgsstory.

Die SABAG GmbH wurde im Jahr 1980, damals vom Land Salzburg und den Salzburger Banken gegründet, um die sogenannten Jahrhundertbauten abzuwickeln.

Die positiven Erfahrungen dieser Projektabwicklungen haben die Salzburger Banken und das Land Salzburg im Jahr 1985 veranlasst, ein eigenständiges Unternehmen, nämlich die SABFINANZ Salzburger Bau- und Finanzierungsbetreuung Gesellschaft mbH ins Leben zu rufen, um insbesondere Landesbauvorhaben zu betreuen.

Der Raiffeisenverband Salzburg wurde durch Übernahme sämtlicher Gesellschaftsanteile im Jahr 2001 alleiniger Gesellschafter der SABFINANZ.

Im Jahr 2002 erfolgte die Namensrückführung von SABFINANZ auf SABAG.

Das Leistungsspektrum der SABAG umfasst nunmehr die Leistungen der Projektentwicklung, begleitende Kontrolle, Baumanagement (Projektmanagement Bau), örtliche Bauaufsicht, Leistungen gemäß Baustellenkoordinationsgesetz (BauKG) sowie Generalplanung, technische Gebäudeausrüstung, usw.

Zurück